Infrastruktur modernisiert – Primus Line stellt auf neues ERP-System um

Mit dem Produkt Primus Line® tragen wir zur Verbesserung und Erhaltung der Versorgungsinfrastruktur bei und das mit sehr kurzen Installations- und Montagezeiten. In der Rekordzeit von nur elf Monaten hat Primus Line im vergangenen Jahr die eigene Infrastruktur an gegenwärtige und zukünftige Anforderungen angepasst und ein neues System für Enterprise-Resource-Planning (ERP) eingeführt.

Diese Umstellung geschah für Sie als Kunde oder Partner quasi unbemerkt. Sie erhalten wie gewohnt Angebote, Bestands- und Lieferauskünfte. Vordergründig hat sich also nichts geändert.

Im Hintergrund allerdings kam es zur Restrukturierung sämtlicher wertschöpfenden und nicht-wertschöpfenden Geschäftsprozesse entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Das Augenmerk lag über all unsere Standorte hinweg verstärkt auf mehr Effizienz und mehr Transparenz der Abläufe im ERP-System. Davon profitieren die Abteilungen vom Einkauf über Produktionsplanung, Qualitätsmanagement, kaufmännischen Organisation bis hin zur Logistik. Die Abwicklung ist dadurch erheblich vereinfacht: Einheitliche Datenbestände wie ein zentraler Artikelstamm, die optimale Auslastung der Produktion oder erleichtertes Chargen- und Seriennummern-Tracking sind nur einige Pluspunkte. Ein weiterer ist die Integration der bei Primus Line verwendeten CAD-Umgebung, sodass Informationen von Entwicklung und Konstruktion nahtlos über die Fertigung bis hin zur kaufmännischen Abwicklung weitergereicht werden können.

Mit der Digitalisierung entlang der gesamten Wertschöpfungskette, der intensiveren Vernetzung einzelner Unternehmensbereiche und einer verbesserten Datenqualität sind wir mit dem neuen ERP-System zur Abwicklung der Primus Line Projekte zukunftssicher aufgestellt. Primus Line ist damit Vorreiter in der Werner Rädlinger Gruppe, deren andere Unternehmen in den nächsten Jahren ebenfalls auf dieses ERP-System umgestellt werden.

Zum Weiterlesen: Unter dem Titel "ERP-System mit fließenden Übergängen" hat das Fachmagazin "IT & Production" über die ERP-Einführung bei Primus Line berichtet.


Imagefilm