Swietelsky-Faber Kanalsanierung GmbH für Gemeinde Telfs (Österreich)

Trinkwasserleitung

Inlinersanierung zusammen mit Swietelsky-Faber Kanalsanierung GmbH für die Gemeindewerke Telfs

Situation vor Ort:

Die erneuerte Trinkwasserleitung DN 150 PN 25 verläuft mit einer Länge von l = 175 m in steiler Hanglage durch ein Waldstück und unter einer Deponie in der Gemeinde Telfs / Österreich

Verlegung von Primus Line® im bestehenden Rohr:

Primus Line DN 150 PN 10

Installation:

1 Installationsabschnitt über eine Länge von 175 m

Längster Installationsabschnitt:

175 m

Ausführungszeitraum:

November 2010

Erfahren Sie mehr über Primus Line® – flexible Technologie zur grabenlosen Rohrsanierung


Imagefilm